tipsAktueller Pressebericht in der Tips und Rundschau Gmunden über TEAM MELASAN Sport   "KLICK"

Ein weiterer Bericht über die tollen Resultate von Tom Mairhofer in den OÖ-Nachrichten "KLICK"

20150628 145948 - KopieBeim 29 int. Mondsee Marathon war bis auf Torsten das ganze Team Melasan am Start. Thomas und Andi beim 80km Marathon, Wini, Alex und HP beim 140km Marathon und Alex H, Alois, Raphael, Tom und Wolfgang auf der langen 200km Distanz.
Beim 200er ging es recht gemütlich Richtung Schafling, bis sich der spätere Sieger der Deutsche Elite Fahrer „Trettwer“ unter dem Grinsen der anderen Fahrer mit einer ordentlichen Attacke alleine auf den Weg machte – Lasst ihn doch fahren, dachten sich alle – ist ja noch ein Stück ;)

150621 TM tsphoto 002 - KopieAn einem der seltenen Rennfreien Wochenenden stand für einen Teil unserer Teamfahrer eine ganz besondere Ausfahrt am Trainingsplan. Da wir die Strecken um die schönen Seen des Salzkammergutes schon im Schlaf kennen, wurde Kurzerhand eine lange Ausfahrt auf der RAA Strecke organisiert. Die ersten 200km des Race around Austria ab St. Georgen standen zusammen mit den Betreuern am Plan, nicht um diese schnellst möglich zu fahren (das kommt dann am 12 Aug … ;)

DSC 0020 - KopieAm 20. Juni wurde vom ARBÖ Kollar Cycling Team die österreichische Meisterschaft Berg für alle Mastersklassen veranstaltet. Das Rennen wurde in Kleinzell (Bez. Lilienfeld - NÖ) gestartet und führte über 6 km und rund 550 hm ins Wandergebiet Ebenwald. Trotz der Kürze der Strecke war es aufgrund von einigen sehr steilen Passagen auf jeden Fall ein meisterschaftswürdiges Rennen. Nur der Wettergott meinte es wiedermal nicht gut mit den Teilnehmern.

Andi Tom - KopieIm Rahmen der int. OÖ-Rundfahrt durften heuer auch die Amateure zusammen mit den Junioren beim Ersten von vier Rennen dabei sein. Bei Regen und frischen Temperaturen galt es vom schönen Linzer Hauptplatz auf den Pöstlingberg schnellst möglich rauf zu fahren. Die 4,6km horchen sich nicht viel an, dass der Berg ganz schön lange und vor allem steil werden kann, mussten Andi, Alex G., Lois, Thomas, Tom, Raphael und Wolfgang aber sehen.

Heute 19

Gesamt 16506