20160824 215238 - KopieDem internationalen Vergleich bei der Masters WM (WMCF) in St. Johann stellten sich auch heuer wieder unsere „Melasan Zeitfahrer“. Mit dabei bei der Partie, Torsten, Tom und Wolfgang aufgeteilt in den Klassen Männer: 4,3 und 2.

Siegerehrung EZF Hartberg - KopieVom 11. bis 21. August fand im südoststeirischen Hartberg wieder die internationale Weltradsportwoche statt. Bei dieser Veranstaltungsreihe matchen sich Jahr für Jahr Sportler sämtlicher Masterklassen sowie Amateure, Frauen, Nachwuchs- und Hobbyfahrer bei bestens organisierten und super abgesicherten Rennen.

img 4432 - KopieNach der Int. Radsportwoche in Hartberg wo sich bereits Hannes und Lukas bei den Straßenrennen super präsentieren konnten starteten beide gleich am Sonntag darauf beim Zwettler Radmarathon. Wind und Regen machten die hügelige Strecke über 102 Km und rund 1500 hm nicht gerade einfach für unsere 2 Teamkollegen.

image1 - KopieJulian Steindler, HP Haslinger, Lukas Reckendorfer und Neo Profi Mathias Wienerroither fuhren das über 37 km lange Mannschaftszeitfahren hinauf auf die Großalm. Der Wettergott meinte es an diesem Tag jedoch nicht so gut. Leichter Regen, starker Wind und kühle Temperaturen erschwerten das Rennen zusätzlich und brachten die Fahrer an ihre Grenzen.

DSC 2420 - KopieAm Sonntag, 7. August fanden in Erpfendorf (Tirol) die österreichischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren für die Kategorie Master I statt. Thomas Mairhofer war nach seinem Sieg im Vorjahr in Zeltweg Titelverteidiger und gehörte natürlich auch heuer zum engsten Favoritenkreis.

Heute 26

Gesamt 29827