RC2C - KopieObwohl der 47-jährige Oberösterreicher seine Rennradkluft schon an den Nagel gehangen und die wohlverdiente Sportlerrente eingeläutet hatte, konnte Fasching der aufregenden Herausforderung nicht widerstehen, auf seinem Rennrad Russland zu durchqueren. So wird er im Sommer 2014 in nur 22 Tagen diese Mammutstrecke hinter sich bringen und dabei unzählige Abenteuer erleben. Im Renntempo sollen an die 400-500 Kilometer pro Tag zurückgelegt werden - eine schier übermenschliche Herausforderung. Es ist eine sehr große Unbekannte ­ mit allen Dingen,
die rundherum passieren können. Schlechte Straßen und so viele Dinge, die nicht vorhersehbar sind, die man vor Ort meistern muss. Das lässt sich mit nichts Dagewesenem vergleichen, sagte Fasching, bevor er diese ultimative Rad-Challenge am 23. Juli begann.

Alois - Mat - kleinFür unsere Fahrer gab es am 29.12. ein etwas verspätetes, dafür ein umso schöneres Weihnachtsgeschenk!
Ein ganz besonderes Erlebnis - absolut nicht alltäglich - war die Übergabe der 12 nagelneuen Straßenräder der Marke "Specialized" für unsere Fahrer. Der superleichte SL4 PRO Rahmen (Model 2015) im Teamdesign wurde in den letzten Wochen vom Mountainbiker Team auf Wunsch jedes Fahrers individuell aufgebaut und angepasst.

bike klaus - KopieWir wünschen allen Freunden, Bekannten und Radkollegen
ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten
und vor allem sturzfreien Rutsch in's neue Jahr!

best ofBilder sagen mehr wie tausend Worte, das steht fest!
Im folgenden Link können die schönsten Momente 2014 unseres Teams noch einmal  bestaunt werden.
Ein großes „Danke“ an dieser Stelle an unsere Betreuer - Gabi - Renate und Thilo die immer so tolle Bilder
von den Rennen liefern.

 

Zu den best of "Race Photos" auf unserer Facebook Seite "KLICK HIER"  

 8TS2927-21 3 - kleinEinige haben es bereits vermutet, jetzt ist es offiziell: Unser Team wird sich ab der kommenden Saison massiv verstärken, gleich 5 neue Fahrer stehen ab 2015 im Melasantrikot am Start. Das Team Melasan Sport besteht dann aus 13 Lizenzfahrern und 3 Hobbyfahrern.

Heute 7

Gesamt 48066