Malle - Kopie

Was machen unsere Teamfahrer um die Weihnachtlichen Pfunde wieder von den Hüften zu bekommen…?
Richtig, sie setzen sich in den Flieger und verschwinden für 1-2 Wochen in wärmere Gefilde. So passiert wie in den vergangenen Jahren auch heuer um unermüdlich an der Form zu feilen.

 

 

Aufgeteilt hat sich unser Team heuer in drei Gruppen, die junge Garde reiste bereits am 25.12. auf die Balearen Insel Mallorca wo sie bei nahezu perfektem Wetter für diese Jahreszeit ordentlich Trainingskilometer sammeln konnten. Dabei ging‘s nicht allzu selten auch schnell über die Baleareninsel. Astrid Baumgartner und die Fahrer des Teams - Matthias Wieneroiter, Thomas Osbelt, Hans Peter Haslinger, Lukas Reckendorfer, Alexander Gogl, Julian Steindler und Alexander Holzinger bewohnten ein Apartment in Alcudia wo auch neben dem Rad der Teamgeist ordentlich gestärkt wurde.
Gemunkelt wurde aber, dass einige Teamfahrer bis zu 1800 Trainingskilometer abgespult haben, was richtig fleißig ist für 11-12 Trainingstage ;)

Raphael und Wolfgang zog es zusammen mit ihren Mädls Renate u. Katrin auf die Kanaren Insel Gran Canaria wo sie traumhafte Bedingungen vorfanden. Mit durchschnittlichen 25Grad und Sonnenschein konnten sie eine Woche perfekt trainieren und den Heimatlichen Schmuddel Wetter entfliehen. Mit knapp 20.000 gefahrenen Höhenmetern tankten sie eine Menge Kraft zusammen mit einer ordentlichen Portion Urlaubsfeeling ;)

Unser Obmann Alois war zum selben Zeitpunkt auf der Kanareninsel Lanzarote um sich auf die Saison vorzubereiten. Alle 7 Ausfahrten unternahm er von der Costa Teguise aus, wo er im Hotel „Be live Expiriance“ untergebracht war. Der sonst so starke Wind auf dieser Insel ist in dieser Woche gottseidank ausgeblieben. So konnte Lois 750 km und 12000hm doch vor allem im Grundlagenbereich herunterspulen. Jetzt heißt‘s, bei unserem kalten Winterwetter zuhause nicht krank zu werden und den weiteren Formaufbau voranzutreiben.

Ende Februar geht es dann für das ganze Team 2 Wochen auf das Teamtrainingslager nach Gran Canaria wo die letzten Vorbereitungen für eine hoffentlich erfolgreiche Saison 2016 laufen.

Fotos von unseren Trainingslagern auf unserer Facebookseite „KLICK HIER“