11836869 1031002160257650 895060815343206549 n - KopieAm 11.09. war es endlich soweit, unser langjähriger Freund und Partner Matthias Freimüller hat sein neues Geschäft „Salzkammergut Biker“ eröffnet. In den letzten Jahren hat er sich in der Zweiradszene unter „Mountainbiker Gmunden“ einen Namen gemacht, der für Top Qualität und super Service steht. Wir vom Team Melasan sind stolz ein kleiner Teil dieser Erfolgreichen Geschichte sein zu dürfen!

mairhofer - KopieSchöne Bilder sagen mehr als tausend Worte, das steht fest!

Getreu diesem Motto möchten wir ein ganz herzliches "Dankeschön" an unseren
Fotografen Thilo (tsphoto.at) für die tollen Bilder beim RAA aussprechen! 

Einen Auszug aus den besten Bildern unseres Abenteuers um Österreich "KLICK HIER"

raa log - KopieDas unser TEAM MELASAN SPORT zu den besten Zeitfahrern im Lande zählen, konnten die Jungs am vergangenen Wochenende eindrucksvoll unter Beweis stellen. Nicht weniger als 3 Gold -Medaillen konnte unser „Race around Austria Team“ bei den Österreichischen Meisterschaften im EZF und PZF einfahren. Die Vorbereitung unseres Teams könnte also kaum besser laufen, handelt es sich beim RAA doch auch „nur um ein etwas Längeres“ Zeitfahren mit 2.200Km ;) Natürlich ist der letzte Satz nicht ganz ernst zu nehmen, im Vorjahr haben wir ja gesehen was auf der langen Strecke alles passieren kann J

webshop logo - KopieAufgrund der steigenden Nachfrage an MELASAN SPORT Produkten eröffnet unser Haupt und Namenssponsor einen neuen Webshop!

Bis jetzt konnten Melasan Produkte nur in ausgewählten Apotheken und einigen Sportgeschäft wie "Mountainbiker Gmunden" erworben werden. Ab sofort kann jeder bequem von Zuhause aus die tollen Melasan Produkte kaufen auf die auch wir seit Jahren vertrauen.

 

Ziele-300x300

 

Nachstehend Teil2 der kurzen Statements und Gedanken unserer Fahrer zur bevorstehenden Saison. Das TEAM MELASAN SPORT hat für das heurige Jahr ordentlich am Fahrermarkt zugeschlagen und wir alle freuen uns schon sehr demnächst mit unseren nagelneuen Specialized-Rennmaschinen am Start stehen zu können! Heute der zweite Teil unseres Berichtes.