img 0668 - Kopie

 

In diesem kurzen Bericht möchten wir Euch unser neues Arbeitsgerät aus dem Hause AIRSTREEEM etwas näher vorstellen! Nach 2 Monaten im Dauertest mit ca.4.000km Laufleistung berichten unsere Fahrer nur positives von der neuen Rennmaschine aus der Salzburger Radschmiede. Wie gut unsere Jungs mit dem neuen „Hobel“ zurechtkommen, konnten sie beim Kirschblütenrennen in Wels mit Platz 2 &3 bereits eindrucksvoll unter Beweis stellen.

 

 


Unser Team vertraut auf das EEE Race mit den außenliegenden Standard Bremsen. Wir haben ganz bewusst auf ein paar Watt verzichtet um die deutlich besser zu justierenden Standard Bremsen im Notfall während eines Rennens einstellen zu können. Der Rahmen ist eine Sonderanfertigung nicht nur von der Optik, auch von der Technik wurde er ganz genau auf unsere Wünsche von Stefan Probst gefertigt. Um das UCI Gewichtsreglement von 6,8kg einhalten zu können haben wir den Rahmen nicht nur auf Leichtigkeit ausgelegt, das Hauptkriterium war die Steifigkeit des Rahmens. Hier hat uns Stefan ein richtiges Geschoss gebaut, von der Steifigkeit ist das EEE Race absolut auf Augenhöhe mit den großen Top Herstellern. Doch auch vom Gewicht braucht sich das EEE Race nicht zu verstecken. Unser Rahmen in Gr. M hat ein Gewicht von 1.007g was ein absoluter Top Wert ist, bedenkt man die enormen Steifigkeitswerte von 66N/mm im Tretlager und 85Nm° am Lenkerkopf. 

20170128 112712 - KopieDas Gesamtgewicht des Komplettrades, aufgebaut mit Sram Red, Wattmesskurbel, hochwertigen Carbon Anbauteilen und den supersteifen Laufrädern von KYZR erreichten wir gerade so die 6,8kg (mit Pedale).

Doch beinahe so wichtig wie die Technik, war unserem Hauptsponsor MELASAN der einheitliche Auftritt mit dem neuen Material. Hier haben wir nach gefühlten 100 Designvorschlägen ein schönes und modernes Design entworfen welches dem Team wie dem Hauptsponsor sehr gut gefällt, auch hier großen Dank an Stefan für Deine Geduld :-)

Noch wichtiger wie das Design ist aber das Fahrgefühl, hier sind sich alle Fahrer einig und stark begeistert vom Airstreeem EEE Race. Egal ob bei langen oder engen Kurven, ob bei Hochgeschwindigkeitsabfahrten oder im Sprint, dass Rad zeigte bis jetzt keine Schwächen. Kurz gesagt wir sind rund um zufrieden! Das neue Material wird uns noch viel Freude und hoffentlich noch weitere Erfolgreiche Rennen bescheren, da sind wir uns sicher … falls nicht, liegt es alleine an uns ... an der Technik kann es nicht liegen ;)

 

tsphoto 20170318- 8TS6432 - Kopie - Kopietsphoto 20170318- 8TS6420 - Kopie - Kopie