DSC0069 - KopieStolz und zufrieden kann das TEAM MELASAN SPORT auf die abgelaufene Straßensaison 2015 zurückblicken. Viele großartige Ergebnisse bei Amateurrennen, Marathons und Großveranstaltungen stehen zu Buche. Dabei waren die Teamfahrer bei 72 Rennen in ganz Österreich am Start und hatten zusammen gesamt 247 Rennstarts bei denen sie 86x auf das Podest gefahren sind, 42x davon ganz oben am Treppchen. Bei Meisterschaften der Amateure und Masters wurden nicht weniger als 17 Medaillen (5x ÖM Gold und 12x OÖ-LM) durch Melasan Fahrer eingefahren, besser geht’s wohl kaum!



Unser absolutes Highlight war aber der Sieg beim int. Kirschblütenrennen im April durch Wini. Hier haben alle unserer Fahrer perfektes Teamwork gezeigt.  Raphael und Wolfgang konnten beim PZF die erste ÖM Medaille einfahren und Tom Mairhofer mit Torsten Endres räumten bei den Masters alles ab was es zu gewinnen gab. Eine Saison wie sie besser wohl kaum verlaufen können hätte.  Trotzdem oder gerade deswegen werden wir im kommenden Jahr unser Team mit frischem jungem Blut verstärken um noch besser als Team zu agieren … Luft nach oben gibt es immer so der
sportliche Leiter … J 

Aber darüber werden wir zu einem späteren Zeitpunkt auf unserer Homepage berichten.
Jetzt gibt es für alle Fahrer zuerst die wohlverdiente Pause, bis es dann mit vollem Elan in das Training für 2016 geht.