raa log - KopieDas unser TEAM MELASAN SPORT zu den besten Zeitfahrern im Lande zählen, konnten die Jungs am vergangenen Wochenende eindrucksvoll unter Beweis stellen. Nicht weniger als 3 Gold -Medaillen konnte unser „Race around Austria Team“ bei den Österreichischen Meisterschaften im EZF und PZF einfahren. Die Vorbereitung unseres Teams könnte also kaum besser laufen, handelt es sich beim RAA doch auch „nur um ein etwas Längeres“ Zeitfahren mit 2.200Km ;) Natürlich ist der letzte Satz nicht ganz ernst zu nehmen, im Vorjahr haben wir ja gesehen was auf der langen Strecke alles passieren kann J

 

Unsere vier Fahrer sind bis über beide Ohren motiviert, das steht aber fest!
Wir haben ein sehr erfahrenes Team mit Wolfgang der bereits zum 4x beim RAA am Start ist, davon 2 Siege und einen 2 Platz zu Buche stehen hat. Thomas Osbelt ist auch bereits zum 3x am Start, er konnte bereits 2x einen eindrucksvollen Sieg beim 2er Teambewerb einfahren. Torsten ist seit dem letzten Jahr dabei, feierte mit dem 2 Platz einen super Einstand für das TEAM MELASAN SPORT. Als einziger „Frischling“ ist unser Zeitfahrass Thomas Mairhofer dabei. Für ihn wird es eine ganz neue Herausforderung werden, kennt man seine Qualitäten am ZF Rad und am Berg so haben wir da aber keinerlei Bedenken. Unsere Radfahrer werden begleitet von 9 Betreuern, die sich rund um die Uhr mit 3 Begleitfahrzeugen um unsere Athleten kümmern. Chef Betreuer Thilo mit seiner Mannschaft: Renate, Gabi, Astrid, Franziska, Andi, Arthur, Günther und Gumpi. Bleibt nur noch die durchaus wichtige Frage zu klären …: Welches Ziel setzt sich unser 4er Team beim Race around Austria? Auf einen Platz zu spekulieren wäre nicht seriös, wissen wir doch genau, dass die Konkurrenz nicht schläft und heuer sehr stark ist. Ein durchwegs realistischer Wunsch wäre jedoch unsere Vorjahreszeit um ~50 -60min zu unterbieten, das sollte möglich sein … falls alles funktioniert wie geplant ;)

Doch nicht nur im 4er Team Bewerb stehen unsere Athleten am Start. Auch im hartumkämpften „Challenge Bewerb“ stellt das TEAM MELASAN SPORT gleich 2 Mannschaften. Mit dabei sind hier unser Obmann Alois Pimmingstorfer mit dem Vorjahres zweiten des RAA’s Alex Gogl und zu guter Letzt Hans Peter Haslinger mit dem ebenfalls 2 Platzierten vom RAA 2014 Matthias Wieneroither. Für diese beiden Teams geht es mit Vollgas um Oberösterreich, wobei ca. 560Km und 7.000Hm zurück zulegen sind. Auch hier hoffen und wünschen wir uns einen Platz am Podium ;)

Unsere drei Teams würden sich sehr über Euren Besuch beim Start oder Ziel in St. Georgen freuen!
Start des 4er Teams ist am 12.08. um 16.30 Uhr
Start der beiden Challenge Teams am 12.08. um 17.07Uhr und 17.09Uhr.

Bequem vom PC könnt ihr unsere Teams natürlich auch verfolgen unter:http://gps.seltec-sports.at/

Unter dem Rennen versorgen wir Euch auf unserer Facebookseite mit Fotos und Infos: "KLICK HIER"

 

 150621 TM tsphoto 001 - Kopie150621 TM tsphoto 002 - Kopie