RotenmannKriterium Rottenmann

Am 30. April 2016 war ein Teil des Teams beim ersten Amateurkriterium der Saison in Rottenmann. Die Taktik war umständehalber auf Thomas ausgerichtet da unser "Bauernkönig Wini" lieber bei den Schwiegerleuten silieren wollte. Vom Start weg diktierten Lukas und Julian das Tempo und Holzi deckte Attacken ab und ging selbst in die Offensive wenn es nichts zum Abdecken gab.

Nach der 3. von 5 Wertungen konnte sich Holzi dann gemeinsam mit Thomas und Pichler Peter vom Feld absetzen. Da Thomas schon bei den ersten 2 Wertungen gepunktet hatte war die Sache klar und mit "Pixn" war der richtige Partner gefunden um durchzuziehen und die letzten Wertungen aufzuteilen. Lukas konnte durch seinen Wertungsgewinn in der 2. Runde mit Markus Willinger gleichziehen doch wurde durch die schlechtere Platzierung beim Zieleinlauf am Ende 4.

Das Ergebnis lautet: 1. Pichler Peter, 2. Osbelt Thomas, 3. Markus Willinger, 4. Lukas Reckendorfer.
Julian Steindler, Alex Holzinger und Alex Gogl opfterten ihre Ambitionen für Thomas' Ergebnis. Vielen Dank an dieser Stelle!

Bei den Masters1 konnte Thomas Mairhofer den Landesmeistertitel Kriterium vom Vorjahr verteidigen, was zugleich unsere erste Medaille in der aktuellen Saison ist.

Ein Video vom Renntag Kriterium Rotenmann "KLICK HIER"

 

WeildorfklRund um Weildorf

Tags darauf am 1.Mai starteten Lukas, Julian, Thomas, Holzi und Alex in Weildorf bei Freilassing. Ab der ersten Runde war im Melasanzug ordendlich Tempo, doch das Feld konnte den Windschatten perfekt nutzen, was uns zwang die Herangehensweise zu adaptieren. Es folgte eine Attacke auf die Nächste doch konnten bis zum Ziel zuviele Gegner den Anschluss halten und das Feld rollte immer wieder zusammen. Holzi fasste sich ein Herz und konnte das Ergebnis vor Thomas Schörghofer in einem packenden Bergaufsprint einfahren.

Gratulation an unsere Kurvenkünstler zu dieser tollen Ausbeute!