mairhofer - KopieZum Saisonabschluss startete Thomas Mairhofer bei der 14. Bad Mühllackner Meile. Dieses sehr kurze, aber „knackige“ Bergzeitfahren im Mühlviertel führt über 1,6 km und 126 Höhenmeter. Tom konnte das Rennen mit einer Zeit von 4:20 Minuten (Schnitt 22,1 km/h) absolvieren, was den Sieg in seiner Altersklasse bedeutete.

 

Tom nach dem Rennen: „Die Saison mit einem Sieg zu beginnen und nun auch mit einem Sieg zu beenden ist toll. Das zeigt, dass ich eine konstant gute Rennsaison absolviert habe. Jetzt freue ich mich aber trotzdem auf ein paar Wochen Pause, um im November wieder erholt ins Training für die nächste Saison einsteigen zu können!“