Andi Tom - KopieIm Rahmen der int. OÖ-Rundfahrt durften heuer auch die Amateure zusammen mit den Junioren beim Ersten von vier Rennen dabei sein. Bei Regen und frischen Temperaturen galt es vom schönen Linzer Hauptplatz auf den Pöstlingberg schnellst möglich rauf zu fahren. Die 4,6km horchen sich nicht viel an, dass der Berg ganz schön lange und vor allem steil werden kann, mussten Andi, Alex G., Lois, Thomas, Tom, Raphael und Wolfgang aber sehen.

In der Abwesenheit von Wini, Alex und HP stellten das Team Melasan Sport aber immer noch die Größte Amateur Mannschaft des Feldes. Andi führte das Feld auf den ersten flachen 1,5km mit geschätzten 50kmH in den Anstieg, bevor seine Arbeit erledigt war. Ab da übernahm dann Raphael am Hinterrad von Oberngruber Christian, der Titelverteidiger an diesem Tag war. Wolfgang konnte erst nach 500 Metern im Berg zur Spitzengruppe aufschließen, da er den Start etwas verpennt hatte. Ab da lief es aber gar nicht so schlecht, bis kurz vor dem Ziel konnte er sich knapp hinter Oberngruber in der Spitzengruppe halten. Direkt am Zielstrich musste er sich dann aber leider noch vom jungen Daniel Eichinger geschlagen geben der 6sec. hinter Oberngruber die Silberne in der OÖ-LM machte. Mit Platz 3 in der OÖ-LM und Platz 5 Gesamt war Wolfgang aber mehr als zufrieden. Die nächsten Melasan Fahrer wie Raphael und Thomas kamen ca. 30sec. hinter der Spitzengruppe ins Ziel.

Bei den Masters wo Tom startete ging es etwas ruhiger zur Sache, Tom konnte sich gleich Anfangs des Berges vom Feld lösen und feierte so zu sagen einen ungefährdeten „Start – Ziel Sieg ;)
Nach seiner OÖ-LM Medaille beim Kriterium und EZF kann er sich nun auch mit der Goldenen am Berg schmücken – super Leistung Tom! Für Melasan wieder ein sehr erfolgreicher Tag mit der Goldenen bei den Masters und der Bronze Medaille bei den Amateuren am Berg.

Die Zeiten unserer Fahrer:

Wolfgang: 11:03
Tom M: 11:55
Raphael: 12:00
Thomas: 12:00
Lois: 13:22
Alex: 13:43
Andi: 14:58

 

20150618 205606 - Kopie 20150618 210239 - Kopie