Sieg - KopieDas Drehbuch für das 54 internationale Kirschblütenrennen hätten wir nicht besser schreiben können! Super Wetter - Super Stimmung und zu guter letzt ein Sieg für unser Team durch "Sprintass Wini"


Doch fangen wir von vorne an: Gut 170 Amateure und Masters stellten sich bei Frühlingshaften Temperaturen der Herausforderung in Wels. In der ersten Runde gab es wie gewohnt viele Ausreißversuche, Thomas und Alex jedes mal mit dabei. Ab der 2 Runde wurde dann unsere Teamtaktik von Thomas, Alex und Tom perfekt umgesetzt. Ab dem Buffet Berg wurde so schnell gefahren das sich wenig später in der darauffolgenden Steigung Wini und Götschi in einer 10 Mann großen Spitzengruppe befanden. Diese Gruppe konnte sich dann auch vor dem Feld behaupten, da viele Spitzenfahrer einzelner Teams vertreten waren. Auf den letzten 1000 Meter zeigte Götschi seine Künste als Anfahrer und hielt das Tempo bis zur 200 Meter Marke so hoch das Wini den Sieg für unser Team "ersprinten" konnte. Ein genialer Tag und ein ganz wichtiger Sieg beim größten Klassiker der Saison für unser Team, bei dem alle Fahrer "PERFEKT TEAMWORK" gezeigt haben!

Aber nicht nur bei den Amateuren ist es gut gelaufen, auch Tom bei den Masters1 konnte nach seinem gestrigen Sieg in Ybbs auch heute wieder ganz stark aufzeigen. Er musste sich lediglich im Sprint geschlagen geben und fuhr einen starken 4 Platz für das Team ein.

Ein perfektes Wochenende mit 2 Siegen und einem dritten Platz, besser geht's kaum - Danke Jungs :-)

Fotos vom Kirschblütenrennen auf unserer Facebook Seite "Klick hier"

20150412 135807 - Kopie