Ybbs kleinBei wunderschönem aber windigen Frühlingswetter ging heuer das 27igte Einzelzeitfahren in Ybbs über die Bühne. Das erste Kräftemessen der Zeitfahrer ist wie gewohnt der Start in die neue Radsaison, hier offenbart sich wie fleißig jeder Einzelne in den letzten 6 Monaten trainiert hat.

Der 12,5Km lange und komplett flache Kurs an der Donau entlang hat keine technischen Schwierigkeiten, für alle 300 Starter hieß es einfach nur: Kopf einziehen und durch ;) In der Abwesenheit von Torsten der leider krank wurde, standen Mairhofer Tom, Raphael, Thomas, Wini, Hans Peter und Götschi für das Team Melasan Sport am Start. Alle Jungs brachten eine super Leistung und konnten Großteils ihre Zeiten verbessern. Das unser Neuzugang "Tom the Machine Mairhofer" gerade beim EZF eine Klasse für sich sein wird war uns klar. Er gewann die Masters 1 überlegen und konnte somit den ersten Saisonsieg für unser Team einfahren - Gratulation Tom! Bei den Amateuren gelang Wolfgang mit einem Schnitt von 46,6KmH eine super Fahrt was ihm den dritten Gesamtrang hinter Ganglberger und Wagner einbrachte. Wieder ein erfolgreicher Tag für das Team Melasan Sport!

Alle Zeiten unserer Fahrer:

Götschi: 15:50
Tom M. 15:52
HP: 16:43
Wini: 16: 46
Raphael: 17:00


Tom klein Ybbs - Kopie20150411 161736 - Kopie