001  0000021339  1408232-41 - Kopie - KopieAm Samstag den 30. August fand das bereits zur Tradition gewordene Kriterium in Bad Leonfelden statt. Auch heuer wurden auf diesem 900 Meter langen Kurs über 40 Runden die OÖ Landesmeisterschaften der Amateure ausgetragen. Einzig Andi stand für das TEAM MELASAN SPORT am Start – unsere beiden Sprinter Matthias und Simon konnten leider nicht starten. Als Einzelkämpfer ist es natürlich schwierig – aber gleich vorweg genommen: Andi kam gut über die Runden und hielt die Fahnen hoch für unser Team.

 

Gleich von Beginn an wurde ein hohes Tempo angeschlagen und das Rennen verlief etwas nervös. Anfang der dritten Runde kam es hinter Andi zu einem Sturz und in Folge dessen mussten einige Fahrer bereits das Rennen aufgeben. Patrick Hauser attackierte kurz danach und konnte sich 10 Runden solo an der Spitze behaupten. Aber die Juniorenfahrer aus Walding sowie das Team Gourmetfein konnten das Loch wieder schließen. Kurze Zeit später setzte Peter Pichler die rennentscheidende Attacke. Er setzte sich alleine an die Spitze und gab seine Soloführung bis ins Ziel nicht mehr ab. 10 Runden vor Schluss attackierte Andi auf der Start-Ziel-Geraden und ging mit enormen Tempo in die folgende Kurve – leider viel zu schnell. Nur durch viel Geschick – einen Sprung auf den Gehsteig mit anschließender Bekanntschaft mit einer Hausmauer – konnte er einen Sturz verhindern. Jetzt war Andis Mut natürlich etwas gedämpft und sein Hauptanliegen war jetzt sicher und sturzfrei ins Ziel zu kommen. Letztendlich wurde es der 7. Platz in der OÖ Landesmeisterschaft sowie der 18. Gesamtrang. Alles in allem ein schönes und gutes Rennen für Andi. Wir gratulieren dem neuen Landesmeister Peter Pichler sowie Patrick Hauser und Mario Maier zu den Plätzen zwei und drei.