EZF Ybbs 2014 061 - KopieAls letztes Vorbereitungsrennen für die wichtigen Rennen im Mai nutzen Wolfgang und Renate erneut das EZF in Alland für eine weitere Rennbelastung. Dieses kurze und knackige EZF hätte auch fast als Bergzeitfahren durchgehen können. Der Kurs ging 11km immer leicht ansteigend zwischen 1-2% von Alland Richtung Hochstrass, wo es die letzten 2,5km mit bis zu 9% Berg auf ging.(gesamt 13km und 280Hm)

Die 80 Starter wurden in 30sec. Intervallen auf die Strecke geschickt. Wolfgang musste kurz nach dem Start wegen einer steckenden Bremse  Renate vorbei ziehen lassen die 30sec. hinter ihm auf die Strecke ging. Das sich mit diesem großen Zeitrückstand noch der Tagessieg ausging muss wohl der extremen Wut in seinem Bauch zugeschrieben werden ;) Renate belegte mit ihrem neuen Zeitfahrrad den 6 Platz in einem starken Damefeld. Der dritte Erfolg in nur 2 Wochen, das lässt uns optimistisch auf die kommenden Rennen blicken, aus unserer Sicht kanns so weiter gehen J