EZF Stadl pauraWie auch bereits in den letzten Jahren durften wir bei den Vereinsmeisterschaften des RC Grassinger Lambach in der Gästeklasse starten.
Ein perfektes Training für die anstehenden Zeitfahren im Herbst, so dachten sich zumindest Torsten, Wolfgang und Renate. Bei super Wetter traten 42 Fahrer zu diesem kleinen aber feinen Zeitfahrevent über 10,2km an. Nicht zu schlagen wie bereits im Vorjahr war Torsten, er konnte die 10,2km als schnellster zurück legen. Mit einer Zeit von 13:18 (Schnitt 46,2) konnte er den Vorjahressieg wiederholen.

Auch Wolfgang ließ sich nicht lumpen und musste sich lediglich um 5sec. geschlagen geben. Beide konnten ihre Zeiten um 11sec. zum Vorjahr verbessern was uns optimistisch auf die kommenden Wochen blicken lässt. Die größte Verbesserung schaffte allerdings Renate, sie konnte sich um 22sec. im Vergleich zum Vorjahr verbessern und belegte Platz 2 bei den Damen hinter Atzmüller Silvia. Vereinsmeister und gesamt dritter des Rennens wurde Führweger Stefan. Gratulation an alle Teilnehmer und Danke das wir dabei sein durften!