osbeltkleinAm 29. 4. waren sich alle einig in Gössendorf: Heute wird’s alles andere als einfach!

Der 92 Kilometer lange und komplett flache Rundkurs mit 3,2 Kilometer Länge wurde für die österreichischen Meisterschaften der Amateure auserkoren. Mittendrinn statt nur dabei waren natürlich auch die Melasan Sport Jungs inklusive Betreuertross.

press

Ein absolut lesenswerter Pressebericht unseres neuen Captain "Holzi" 
in der Rieder und Schärdinger Volkszeitung "KLICK HIER"      

IMG-20160526-WA0007 - Kopie 2Im Rahmen der Österreichischen Paracycling Meisterschaften gab es heuer wieder einen Bewerb für Hobby und Lizenzfahrer. Das EZF in Attnang Puchheim nach Manning ließen sich unsere beiden Zeitfahrasse Torsten und Wolfgang nicht entgehen. Auf komplett gesperrten Straßen galt es 12,5 flache Kilometer schnellst möglich abzuspulen, einziger Grund die Bremsen zu betätigen waren gleich 2 Wenden für die Teilnehmer.

SchlossbergAm Mittwoch stellten sich Julian Steindler und Glenn Koch der Herausforderung des 2. Schlossbergman, einem Bergzeitfahren hinauf zum wunderschönen Grazer Uhrturm. Zum Rennverlauf gibt es nicht viel zu sagen, denn es hieß alles oder nichts auf dem 800 Meter langen Anstieg, der mit 95 Höhenmetern und zahlreichen Kopfsteinpflasterpassagen gespickt war.

Hoiz GrafenbachEtappe 1 -Prolog um 9 Uhr 

1250m und 90 Höhenmeter, das war der Prolog der Grafenbacher Radsporttage. Am Start standen Hoiz, Luki, Julian, Tom und Thomas, betreut von Astrid. Tom siegte in der Masterklasse und bei den Amateuren wurde Hoiz dritter hinter Tiefenböck und dem Damjan Dovzan. Julian wurde 4. und Thomas 5.

Heute 12

Gesamt 43739